Nachhaltig heiraten mit wiederverwendbarer Deko

Warum Nachhaltigkeit bei Hochzeiten?

Das Thema Nachhaltigkeit gewinnt seit einigen Jahren immer mehr an Bedeutung und Aufmerksamkeit. Doch warum ist es überhaupt im Hochzeitsbereich relevant? Schließlich heiratet ihr ja nur einmal, werdet ihr euch vielleicht denken.

Laut einer Statistik produziert eine 130 Personen Hochzeit 62 Tonnen Kohlenstoffdioxid und 200 bis 300 kg Müll. An einem Tag. Jede Woche. Und das wahrscheinlich ein paar tausend Mal auf der ganzen Erde. Da kommt ganz schön was zusammen, findet ihr nicht? Natürlich soll eure Hochzeit ein unvergesslicher Tag mit einer ausgelassenen, fröhlichen Party werden. Aber stellt euch mal die Frage, was ihr WIRKLICH braucht, um ein gelungenes Fest zu feiern. Wir sind uns sicher einig, dass Luftballons, Plastikbecher, Einmaldeko etc. da nicht dazu gehört, oder? Und es gibt doch sooo schöne Alternativen! Zudem ist eure Hochzeit ein toller Anlass, ein Zeichen zu setzen. Einfach mal gutes Beispiel sein und euren Freunden und Verwandten zeigen, dass es auch anders geht. Und vielleicht könnt ihr an der ein oder anderen Stelle zum Nachdenken anregen und damit die Welt ein kleines bisschen verbessern.

Recycling, 2. Chance und Produkte mit Herz

Der wichtigste Step zu einer nachhaltigen Hochzeit ist, eure Hochzeitsdeko zu leihen. Mit unserem Dekoverleih seid ihr sogar doppelt nachhaltig. Denn zum einen haben wir nur wiederverwendbare Produkte für euch, und zum anderen achten wir bei der Herstellung unserer Produkte extrem auf Nachhaltigkeit und setzen den Fokus auf natürliche, heimische Materialien.

Der Großteil unserer Artikel ist handgemacht aus heimischen Naturmaterialien, wie zum Beispiel unser Traubogen. Viele andere Artikel haben wir von unseren kreativen Brautpaaren übernommen, die ihre Hochzeitsdeko mit viel Liebe selbst gestaltet und dafür auch natürliche und heimische Materialien verwendet haben, zum Beispiel unser Traubogen Melli, die schönen Holzstehtische oder unser großer Wegweiser.

Unsere Vasen sind großteils Sammelstücke aus alten Zeiten, zum Beispiel das Apothekerflaschen-Set. Wieder andere Artikel sind von regionalen Partnern produziert. Unsere modernen Betonschalen zum Beispiel wurden in Regensburg handgefertigt.

Wir geben unser Bestes, um unsere Arbeit und unser Angebot soweit wie möglich nachhaltig zu gestalten. In manchen Bereichen ist es jedoch auch nach vielen Recherchen und Überlegungen extrem schwer, auf Plastik oder andere umweltschädliche Stoffe zu verzichten (zum Beispiel bei den Transportboxen, Dichtungen oder Beschriftungen/Sprays). Doch wir sind immer wieder am recherchieren und verfolgen viele Blogs, Magazine und Podcasts zu diesem Thema, um uns immer wieder weiterzuentwickeln und unseren Dekoverleih Stück für Stück zu einer 100% nachhaltigen Marke zu machen.

Übrigens achten wir auch privat sehr auf Nachhaltigkeit. Wir lieben es, unverpackt einzukaufen, legen großen Wert auf Bio und Regionalität und verzichten so gut es geht auf Plastik, unnötigen Müll und irgendwelchen Krimskrams. Minimalismus und Natürlichkeit haben eine große Bedeutung in unserem Alltag und genau diese Werte möchten wir auch in unserem Dekoverleih halten.

Unser Ziel ist es, euch Brautpaaren die Möglichkeit zu geben, wunderschöne Hochzeitsdeko zu leihen. Euch zu helfen, ein unvergessliches Fest im Einklang mit der Natur zu feiern und euch zu unterstützen, der modernen schnelllebigen Wegwerfgesellschaft entgegen zu wirken und wieder mehr Natürlichkeit und Bewusstsein in unsere Welt zu bringen.

Nachhaltige Hochzeitsdeko aussuchen

Hochzeitstrend Nachhaltigkeit & Green Wedding

Viele Ideen und Ansätze, wie ihr eine natürliche, nachhaltige Hochzeit feiern könnt, findet ihr in folgenden Artikeln:

Green Wedding - Ein Interview mit Veronika Fleischmann

Im Interview mit Julia von "Yes Wedding Day Management"

Nachhaltiger Sitzplan mit Namenskärtchen auf Kraftpapier.
Mehr lesen

Nachhaltig heiraten - EKOLOGISKA Magazin

Im Interview mit Marisa von EKOLOGISKA - Das Magazin für einen nachhaltigen Lebensstil

Mehr lesen

Natürlich & nachhaltig heiraten | Green Wedding Tipps

Im Journal von Hochzeitsfotografin Veronika Anna Fotografie

Mehr lesen